bestenliste-117px-transparent

16.00 € (inkl. MwSt, zzgl. Versand)

 

200 JAHRE FRANZ LISZT
Facetten seiner Orgelmusik

Art-Nr. W23-0001-0002
23.10.2011

Denny Ph. Wilke, Orgel

Gewaltig klingt sie –  die Buchholzorgel der St. Marienkirche in Barth (MV), wenn Denny Ph. Wilke in die Tasten greift.
Anlässlich des 200. Geburtstags Franz Liszts präsentiert der 2. Merseburger Domorganist den Facettenreichtum der Orgelwerke des großen Komponisten auf seiner neuen CD. Neben „Präludium und Fuge über den Namen BACH“ sind das nicht weniger bekannte „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ aber auch ganz andere, gar nicht „gewaltige“ Klänge zu vernehmen. Die „Missa pro Organum“ zeigt, wie auch das „Ave Maria d’Arcadelt“, eine ganz andere Seite der Liszt-Kompositionen.
Denny Ph. Wilke, der sich intensiv mit dieser Literatur befasst, stellt in seinem PASCHENrecords-Debüt sowohl die Facetten Liszts als auch die seines eigenen künstlerischen Könnens in äußerst hörenswerter Weise unter Beweis. Wenn Ihre Nachbarn es also zulassen, dann entlocken Sie Ihren Lautsprechern doch mal den Klang dieser neuen PASCHENrecords-Einspielung in ähnlicher Weise…

„200 Jahre Franz Liszt – Facetten seiner Orgelmusik“ wurde in der Bestenliste 1/2015 für den Preis der deutschen Schallplattenkritik (PdSK) nominiert!

 

www.klassik.com
„Wenn der Klang im Raum atmet…“
Rezension vom 22.11.2016

 

Der Onlineshop von PASCHENrecords befindet sich derzeit in Bearbeitung. In Kürze werden wir Ihnen wieder ein umfangreiches Angebot und viele interessante Informationen zu unseren CDs präsentieren können.
Für Bestellungen nutzen Sie bitte vorübergehend das Kontaktformular dieser Website oder schreiben Sie eine Email an info@paschenrecords.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!