CAROLIN RENNER KLARINETTE

Carolin Renner wurde 1986 in Rostock geboren und erhielt ihren ersten Klarinettenunterricht im Alter von 8 Jahren. Von 2006 bis 2012 studierte sie an der HMT Rostock in der Klasse von Prof. Heiner Schindler und ging für ein Aufbaustudium nach Detmold, wo sie derzeitig in der Klasse von Prof. Thomas Lindhorst studiert.
Erfahrungen im Orchester sammelte sie u. a. 2011 an der Position der Solo-Klarinette bei der Jungen Oper Schloss Weikersheim unter der Leitung von Bruno Weil und als Praktikantin bei den Duisburger Philharmonikern / Deutsche Oper am Rhein in der Spielzeit 2010/2011. Sie gewann mehrfach bei „Jugend Musiziert“ auf der Bundesebene Preise und erhielt 2009 den Musikpreis der HMT Rostock. 2012 gründete Carolin Renner mit der Pianistin Olga Shkrygunova das Kammermusikensemble „Duo Maritain“. Sie ist Stipendiatin der Oscar und Vera Ritter Stiftung und des YEHUDI MENUHIN Live Music Now Vereins Rostock.
Als Solistin spielte sie bereits mit der Polnischen Kammerphilharmonie und mehrfach mit dem Orchester der HMT Rostock. Konzertreisen führten sie nach Estland, Belgien und Polen sowie zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. Sie besuchte Meisterkurse bei Sabine Meyer, Norbert Kaiser, Francois Benda, Johannes Peitz, Jörg Widmann und Hans-Dietrich Klaus.

www.carolinrenner.de

  • erschienene CDs